Jahresversammlung 2018 des Stifterverbandes

Gesamtmitschnitt der Festveranstaltung am 24. Mai 2018 im AXICA Kongress- und Tagungszentrum im Hause der DZ BANK in Berlin

Video abspielen
Zu Youtube

Der Stifterverband hat seine Mitglieder, Förderer, Stifter, Partner und Freunde aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Zivilgesellschaft zur Jahresversammlung empfangen. Hier hatten sie die Möglichkeit, die aktuellen Initiativen des Stifterverbandes zur Förderung von Wissenschaft, Bildung und Innovation kennenzulernen und miteinander ins Gespräch zu kommen.

Die Festveranstaltung widmete sich den Fragen zur Bildung im digitalen Wandel: Welche Fähigkeiten brauchen wir für die digitale Arbeitswelt? Wie müssen sich Schulen und Universitäten verändern? Und wie können sich Hochschulen, Unternehmen und Zivilgesellschaft in diesem Prozess des digitalen Wandels gegenseitig unterstützen?
 

Verleihung der Richard-Merton-Ehrennadel
Preisträgerin: Dr. Juliane Diller, Stifterin der Panguana Stiftung
Laudator: Dr. rer. oec. Reinhard Christian Zinkann, Schatzmeister des Stifterverbandes und Vorsitzender des Stiftungsrates des Deutschen Stiftungszentrums

Future Skills: Welche Fähigkeiten brauchen wir in Zukunft?
Impulsvortrag: Prof. Dr. Andreas Schleicher, Direktor für Bildung und Kompetenzen bei der OECD

Gesprächsrunden mit:
Thomas Bachem, Gründer und Kanzler der CODE University of Applied Sciences
Dr. Cornelius Baur, Managing Partner Germany and Austria der McKinsey & Company, Inc. und Mitglied im Vorstand des Stifterverbandes
Prof. Dr. Jürgen Handke, Philipps-Universität Marburg, Preisträger des Ars legendi-Preises 2015 des Stifterverbandes
Prof. Dr. Andreas Schleicher, Direktor für Bildung und Kompetenzen bei der OECD
Prof. Dr. Andreas Schlüter, Generalsekretär des Stifterverbandes

Moderation: Gundula Gause