Alt text

Ars legendi-Fakultäten­preis Mathematik und Naturwissen­schaften: Preisverleihung 2018

26.04.2018 - Bonn

Die Auszeichnung wird in den vier Kategorien Biowissenschaften, Chemie, Mathematik und Physik vergeben und ist jeweils mit 5.000 Euro dotiert.

Der Ars legendi-Fakultätenpreis für exzellente Hochschullehre in Mathematik und Naturwissenschaften wird vom Stifterverband gemeinsam mit der Deutschen Mathematikvereinigung (DMV), der Deutschen Physikalischen Gesellschaft (DPG), der Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh) und dem Verband Biologie, Biowissenschaften und Biomedizin (VBIO) ausgelobt.

Der Preis soll die Bedeutung der Hochschullehre für die Ausbildung des Nachwuchses in der Mathematik und den Naturwissenschaften sichtbar machen und einen karrierewirksamen Anreiz schaffen, sich in der Hochschullehre zu engagieren. Gleichzeitig soll die Qualität der Lehre als zentrales Gütekriterium für Hochschulen und als strategisches Ziel des Qualitätsmanagements der Hochschulen stärker verankert werden.

In diesem Jahr geht der Preis an Prof. Dr. Frank Sprenger von der Universität Regensburg in der Kategorie Biowissenschaften, Prof. Dr. Klaus Lehmann von der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg in der Kategorie Chemie, Prof. Dr. Leif Döring von der Universität Mannheim in der Kategorie Mathematik sowie gemeinschaftlich an Dr. Bernd-Uwe Runge und Dr. Philipp Möhrke von der Universität Konstanz in der Kategorie Physik.

Die Preisverleihung wird in Kooperation mit dem Deutschen Museum Bonn veranstaltet.

26. April 2018, 18:00 bis 20:00 Uhr
Großer Saal des Wissenschaftszentrums Bonn
Ahrstraße 45, 53175 Bonn

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.
Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich.
Anmeldung per E-Mail

18:00 Uhr
Begrüßung
Prof. Dr. Dieter Meschede, Präsident der DPG, Bad Honnef
 

Verleihung des Ars legendi-Fakultätenpreises 2018
in den Kategorien Biowissenschaften, Chemie, Physik und Mathematik
durch Prof. Dr. Bernd Müller-Röber, Präsident des VBIO, Berlin
Dr. Matthias Urmann, Präsident der GDCh, Frankfurt am Main
Prof. Dr. Friedrich Götze, Vizepräsident der DMV, Berlin
Prof. Dr. Dieter Meschede, Präsident der DPG, Bad Honnef
 

Musikalische Begleitung
Andreas Theobald, Klavier
Florian Fries, Tenorsaxophon
 

19:00 Uhr
Festvortrag
So werden wir (wieder) Weltmeister – Die Physik des Fußballspiels
Prof. Dr. Metin Tolan, Fakultät Physik, Technische Universität Dortmund

 

Hinweise zur Anreise

Stadtplan auf Openstreetmap

Die Deutsche Bahn bietet den Teilnehmern der Veranstaltungen des Stifterverbandes Sonderkonditionen für die Anreise mit der Bahn an.
Alle Details zu Preisen und Buchung