Schule in der digitalen Welt
Drittes Netzwerktreffen

Das Treffen fand am 23. September 2020 komplett virtuell statt.

Kern des dritten Netzwerktreffens des Programms "Schule in der digitalen Welt" war ein virtuelles Barcamp. Nach kurzer Begrüßung und einem Warm-up startete gleich die Sessionplanung für das Barcamp. Anschließend diskutieren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in zwei Runden ihre Ideen, stellen Projekte vor oder berichteten von ihren Erfahrungen aus dem Schulalltag.

In ihrem kurzen Vortrag "Wohin mit unserem Wissen? Transfer unserer guten Ideen und Konzepte über das Portal digiLL.de" erläuterte Alexandra Habicher von der Universität Köln anschließend die Möglichkeiten, die die Plattform DigiLL den Teilnehmenden für die Veröffentlichung ihrer Tools, Methoden, didaktische Konzepte, Ergebnisse aus den AGs bietet.