Alt text

Stifterverband erweitert Geschäftsführung

25.01.2021

Der Stifterverband bekommt zwei weitere Geschäftsführer: Moritz Kralemann und Matthias Schmolz ergänzen ab 1. Februar 2021 das Leitungsgremium um Generalsekretär Andreas Schlüter und seinen Stellvertreter Volker Meyer-Guckel.

Foto: Damian Gorczany/David Ausserhofer/Sibylle Zettler
Moritz Kralemann (oben li.), Matthias Schmolz (oben re.), Volker Meyer-Guckel (unten li.) und Andreas Schlüter (unten re.)

Moritz Kralemann verantwortet zukünftig die Bereiche Mitglieder, Kommunikation und Akquisition. Er war zuvor Bereichsleiter Kommunikation und Marketing beim Stifterverband.

Matthias Schmolz übernimmt die Bereiche Finanzen und Verwaltung. Er ist seit 1. Januar 2021 Kaufmännischer Leiter des Stifterverbandes und außerdem Geschäftsführer des Deutschen Stiftungszentrums, einer Tochter des Stifterverbandes. 

Vorsitzender der nun vierköpfigen Geschäftsführung ist der Generalsekretär des Stifterverbandes, Andreas Schlüter. Volker Meyer-Guckel ist als stellvertretender Generalsekretär weiterhin verantwortlich für die Bereiche Inhalte und Programme.

 

Pressekontakt

Peggy Groß

ist Pressesprecherin des Stifterverbandes.

T 030 322982-530

E-Mail senden