Alt text

Der Stifterverband trauert um Karsten Heuchert

13.10.2016

Vorsitzender des Landeskuratoriums Mitteldeutschland verstorben

Foto: David Ausserhofer

Dr. Karsten Heuchert, langjähriger Vorstandsvorsitzender der VNG – Verbundnetz Gas AG, ist am 9. Oktober 2016 im Alter von 62 Jahren nach schwerer Krankheit gestorben. Neben seiner Tätigkeit als Unternehmenslenker in der Energiewirtschaft verfolgte er sein soziales Engagement in verschiedenen Stiftungen und Interessensvertretungen.

Beim Stifterverband wirkte er seit 2011 im Vorstand mit und hatte darüber hinaus den Vorsitz des Landeskuratoriums Mitteldeutschland inne. "Sein Einsatz für die private Wissenschaftsförderung war beispielhaft", kondolierte Andreas Schlüter, Generalsekretär des Stifterverbandes.