Fellowships Hochschullehre: Fellows 2020

Dr. Laura Bechthold

Zeppelin Universität
Friedrichshafener Insitut für Familienunternehmen | FIF

Junior-Fellowship der Baden-Württemberg Stiftung

Projekt:
MISSION IMPOSSIBLE – Entwicklung eines Blended Learning-Simulationsspiels zur Förderung der Ambiguitätstoleranz im Rahmen der Entrepreneurship Education

Das Fellowship soll die Entwicklung von "Mission Impossible", einem Simulationsspiel zur Förderung der Ambiguitätstoleranz für die Entrepreneurship Education, ermöglichen. Die Forschung zeigt, dass der Umgang mit Unsicherheit als Teil unternehmerischer Selbstwirksamkeit eine wichtige Fähigkeit für erfolgreiches Unternehmertum darstellt. Jedoch gibt es bis heute kaum Bildungsformate, die Ambiguitätstoleranz fördern. Die Lehrinnovation "Mission Impossible" nimmt sich dieser Herausforderung an.

Ziel ist es, ein digitales Spiel zu entwickeln, welches Studierende über mehrere Stufen hinweg mit immer komplexer werdenden Entscheidungssituationen konfrontiert. Eingebettet in verschiedene interaktive Elemente, wie Selbst- und Gruppen-Reflexionen sowie Micro-Learning-Einheiten und Videobeiträgen von Unternehmerinnen und Unternehmern, wird das Spiel zu einer multimedialen Lernerfahrung. Das Modul wird so aufgesetzt, dass sowohl ein Einsatz im Seminarraum als auch eine virtuelle Durchführung möglich sind.

Projektantrag (PDF)