Fellowships Hochschullehre: Fellows 2019

Dr. Katharina Pyschny & Dr. Sarah Schulz

Foto: PicturePeople/privat

Ruhr-Universität Bochum
Katholisch-Theologische Fakultät

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Philosophische Fakultät und Fachbereich Theologie

Tandem-Fellowship des Stifterverbandes

Projekt:
Per Sprint effizient zum Ziel – Design Thinking als Modell forschenden Lernens in der Theologie

Angesichts zunehmender Unsicherheiten von Studierenden der Evangelischen und Katholischen Theologie beim selbstständigen exegetischen Arbeiten sucht die Lehrinnovation, mithilfe eines
neuartigen Modells forschenden Lernens eine Brücke zwischen erworbenem Methodenwissen und konkreter Textarbeit zu schlagen. Dabei wird insbesondere auf die kompetenzorientierte Förderung von problem-/lösungsorientiertem, zielgerichtetem, selbstständigem und kreativem Arbeiten und Denken abgehoben.

Das Vorhaben ist ein Pilotprojekt, das darauf zielt, ein präskriptives, ergebnis- und praxisorientiertes Verständnis von Design Thinking als ein Modell forschenden Lernens für die Theologie (insbesondere die alttestamentliche Exegese) zu erproben, zu evaluieren und als neues Lehrformat zu implementieren. Dadurch soll auch eine kritische (hochschul-)didaktische Diskussion um die Nutzbarkeit von Design Thinking in der geisteswissenschaftlichen Lehre angestoßen werden.

Projektantrag (PDF)