Fellowships Hochschullehre: Fellows 2018

Prof. Dr. Jost Seibler

Foto: privat

FH Aachen
Fachbereich Chemie und Biotechnologie

Fellowship für Innovationen in der digitalen Hochschullehre

Projekt:
lab4.0 – Exploratives Lernen durch innovative Verzahnung von digitalem und realem Labor

Ziel der Innovationsidee für das studienfachübergreifende Biochemiemodul ist ein problemorientiertes und exploratives Arbeiten der Studierenden im Labor, das in der tradierten Vermittlung überwiegend nicht erreicht werden kann. Um dieses Ziel zu erreichen, wird ein Online-Selbstlernangebot mit explorativen Aufgabenstellungen in virtuellen Laborprozessen aufgebaut. Studierende lernen die Experimente (simuliert) kennen und können Grenzen in adaptiven Lernpfaden erkunden.

Mit einer integrierten, berufsspezifischen Laborsoftware werden die Experimente geplant, dokumentiert und Ergebnisse kritisch ausgewertet. Studentische Hilfskräfte unterstützen als Tele-Tutoren Studierende mit Anfangsschwierigkeiten. Die Laborzulassung wird konsequent mit einer erfolgreichen Durchführung der Selbstlernphase verbunden. Die Versuchssimulationen der Selbstlernphase sollen Studierende in die Lage versetzen, Versuche während der Präsenzphase im Labor selbstständig und explorativ durchführen zu können.

Projektantrag (PDF)