Fellowships Hochschullehre: Fellows 2018

Prof. Hans Peter Reutter

Foto: privat

Robert Schumann Hochschule Düsseldorf
Fachbereich Musikvermittlung, Institut für Komposition und Musiktheorie

Fellowship für Innovationen in der digitalen Hochschullehre

Projekt:
Praxisorientierte Weiterentwicklung des Faches "Musikalische Gehörbildung"

Musikalische Gehörbildung wird an Musikhochschulen fast ausschließlich auf "klassische Art" vom Klavier aus betrieben. Fragen des Ensemblehörens und der Interpretation können dabei nicht hinreichend behandelt werden. Ein online verfügbares Archiv an Ensemble-Aufnahmen mit spezifischen Fehlern und Problemen des Musizierens soll den Unterricht im Pflichtfach "Hörerziehung" (zunächst im Masterstudiengang "Künstlerische Musikproduktion") bereichern und an die Praxis anbinden. Dazu müssen sowohl Aufnahmen gesammelt als auch gezielt produziert werden; die zu diskutierenden Aspekte werden unter vielfachen Suchkriterien katalogisiert.

Am Anfang wird ein zentraler Aspekt des Zusammenspiels beleuchtet (Intonation), später sollen umfassende Punkte hinzutreten (zum Beispiel Zusammenspiel, Balance etc.). Dieses Projekt erfordert von vornherein das Zusammenwirken mehrerer Bereiche einer Musikhochschule: Lehrende aus den Bereichen Musiktheorie/Hörerziehung arbeiten mit Tonmeistern, Dirigenten und Musikern zusammen, Medienstudenten und Musikwissenschaftler wirken ebenso in das Projekt hinein.

Projektantrag (PDF)