Fellowships Hochschullehre: Fellows 2018

Syrina Beierle, M.Sc.

Foto: privat

RWTH Aachen University
Lehrstuhl für Controlling

Fellowship für Innovationen in der digitalen Hochschullehre

Projekt:
Kompetenzorientierte E-Prüfungen im Bereich der Buchführung

Die Buchführung ist ein grundlegender und gesellschaftlich hoch relevanter Bereich der Betriebswirtschaftslehre. In der Zusammenarbeit zwischen dem Lehrstuhl für Controlling der RWTH Aachen und Medien für die Lehre, einer dauerhaften Einrichtung der RWTH Aachen zur Unterstützung der Etablierung von Online-Angeboten in der Lehre, soll deswegen eine onlinebasierte Anwendung entwickelt werden, welche den Aufbau fachlicher Kompetenzen bei Studierenden in diesem Bereich maßgeblich unterstützt.

Dazu werden zunächst diejenigen Fachkompetenzen definiert, die Studierende besitzen sollten, um erfolgreich das Fach Buchführung absolvieren zu können. Basierend auf den Leistungen von Studierenden, die diese beim Lösen von Online-Aufgaben zu einzelnen Lerneinheiten in der Buchführung erbringen, sollen dann typische Fehlerarten anwendungsbasiert erkannt und individualisiert analysiert werden, um diejenigen (Teil-) Fachkompetenzen zu identifizieren, bei denen die jeweiligen Studierenden noch Defizite aufweisen.

Darauf aufbauend sollen den jeweiligen Studierenden in der folgenden Lerneinheit verstärkt Online-Aufgaben angeboten werden, die genau die noch defizitären Fachkompetenzbereiche adressieren. Ziel ist es, die fachlichen Kompetenzen jedes einzelnen Studierenden durch ein individualisiertes onlinebasiertes Lernangebot zu stärken und auszubauen.

Projektantrag (PDF)