Fellowships Hochschullehre: Fellows 2017

PD Dr. rer. nat. Cord Spreckelsen

RWTH Aachen University
Medizinische Fakultät, Institut für Medizinische Informatik

Fellowship für Innovationen in der digitalen Hochschullehre

Projekt:
Zahlenblindheit heilen – Longitudinales Blended Learning zur Wissenschafts- und Risikokompetenz im Medizinstudium

Eine Reihe mathematisch-statistischer Konzepte ist zur korrekten Risikoeinschätzung und Bewertung wissenschaftlicher Evidenz in der Medizin unverzichtbar. Ihre Vermittlung gelingt im Medizinstudium nicht nachhaltig. Viele Ärztinnen und Ärzte interpretieren behandlungsrelevante Zahlen zum Beispiel zur Therapiebewertung drastisch falsch. Gerd Gigerenzer griff dafür die Bezeichnung "Zahlenblindheit" auf.

Das Projekt zielt auf eine nachhaltige Verbesserung der Zahlen- und Risikokompetenz durch ein longitudinal, d.h. über mehrere Fachsemester hinweg, konzipiertes Blended Learning-Angebot. Es nutzt Kurzvideos mit integrierten Verständnistests, Frageduelle und Selbsttests, die als zeitlich gestaffelte Challenges präsentiert werden (Spaced & Test-enhanced Learning). Ergebnisse werden in einem E-Portfolio gesammelt, das spielerische Anreize enthält (Achivements/Badges & (optionales) Leader Board).

Projektantrag (PDF)