Fellowships Hochschullehre: Fellows 2017

Dr. phil. Silke Schwandt

Foto: Philipp Ottendörfer/Universität Bielefeld

Universität Bielefeld
Fakultät für Geschichtswissenschaft, Philosophie und Theologie

Fellowship für Innovationen in der digitalen Hochschullehre

Projekt:
Projects in Digital Humanities – Digitale Praxisorientierung im Geschichtsstudium

Die Digitalisierung der Gesellschaft stellt die Vermittlung von Wissensbeständen und Fragen der Authentizität und Verlässlichkeit von Informationen vor neue Herausforderungen. Im Mittelpunkt der beantragten Lehrinnovation steht die Vermittlung von digitalen Kompetenzen, die es erlauben, geisteswissenschaftliche Methoden auf digitale Forschungsobjekte anzuwenden. Es werden neben der fachwissenschaftlichen Erschließung und Aufarbeitung auch Fähigkeiten im Bereich des Projektmanagements und der Vermittlung von wissenschaftlichen Erkenntnissen an eine breitere Öffentlichkeit gefördert. Dies geschieht im Rahmen eines zweisemestrigen Moduls, das zunächst Theorien und Methoden der Digital Humanities vermittelt. Im zweiten Semester folgt die Bearbeitung eigener Projekte, die im Rahmen einer virtuellen Ausstellung präsentiert werden. Auf diese Weise wird die Qualifikation der Studierenden auch für außeruniversitäre Arbeitsmärkte gestärkt.

Projektantrag (PDF)