Fellowships Hochschullehre: Fellows 2017

Sebastian Hageneuer, M.A.

Foto: Philipp Groß

Universität zu Köln
Philologische Fakultät/Archäoinformatik/Archäologisches Institut

Fellowship für Innovationen in der digitalen Hochschullehre

Projekt:
Erfahrbarkeit des Altertums mit Hilfe der sensorischen Archäologie

Für die neu entstandene Studienrichtung Archäoinformatik an der Universität zu Köln soll ein völlig neuer Ansatz der archäologischen Lehre verfolgt werden: Anstatt Funde und Befunde nur über Literatur, Bilder und Vorlesungen auswendig zu lernen, soll mit Hilfe des Ansatzes der sensorischen Archäologie sowie moderner 3D-Technologie die Antike erfahrbar gemacht werden. Die im Rahmen des Moduls 3D-Anwendungen in der Archäologie angebotenen Kurse sollen demnach das volle Potenzial moderner Lehre in den Geistes- und Kulturwissenschaften ausnutzen und weiterentwickeln. Die mit der Förderung geschaffenen Möglichkeiten können somit nicht nur Studenten der Archäoinformatik, sondern auch der Archäologie und Medieninformatik nützlich sein und Köln als Standort für moderne digitale Archäologie festigen.

Projektantrag (PDF)