Fellowships Hochschullehre: Fellows 2019

Dr.-Ing. Clémence Dubois

Foto: Robert Eckardt

Friedrich-Schiller-Universität Jena
Institut für Geographie, Lehrstuhl für Fernerkundung

Fellowship für Innovationen in der digitalen Hochschullehre

Projekt:
Blended Learning im Bereich der Erdbeobachtung

Das Modul "Grundlagen der Radarfernerkundung" der Friedrich-Schiller-Universität Jena wird von Studenten mit unterschiedlichem Vorwissen besucht. Um die heterogene Wissensbasis der Studierenden zu berücksichtigen, wird parallel zur Veranstaltung bereits Material aus einem Massive Open Online Course (MOOC) eingesetzt, der die nötigen Grundlagen und weiterführende Information für die im Modul angesprochenen Themen abdeckt. Das heterogene Vorwissen lässt sich durch die MOOC-Inhalte jedoch nur bedingt mitigieren. Die Hauptursachen sind dabei die verschiedenen Lernrythmen der Studenten sowie der Umfang des MOOCs.

Im Rahmen des Fellowships soll ein Blended-Learning-Modell konzipiert und umgesetzt werden, das die fokussierte Integration von E-Learning-Inhalten des MOOCs und den Face-to-Face-Veranstaltungen anstrebt. Darüber hinaus soll eine weiterführende Vertiefung des Erlernten durch aktive Mitgestaltung neuer digitaler Inhalte erfolgen. Nach Erprobung soll dieses Konzept weiter ausgebaut werden, um die neu entstandenen digitalen Inhalte als zusätzliche Lernbasis für die nächsten Studierendengenerationen zu nutzen.

Projektantrag (PDF)