Fellowships Hochschullehre: Fellows 2019

Prof. Dr. Thomas Mühlbauer

Foto: Frank Preuß/Universität Duisburg-Essen

Universität Duisburg-Essen
Fakultät für Bildungswissenschaften, Institut für Sport- und Bewegungswissenschaften

Senior-Fellowship für Innovationen in der digitalen Hochschullehre

Projekt:
Bewegungen digital, kooperativ und interaktiv analysieren

Laufen, Springen, Werfen sind elementare Bewegungen, die für das Verständnis der Entwicklung des menschlichen Bewegungsrepertoires von hoher Bedeutung sind. In den Bachelor-Studiengängen (Fach Sport) mit Lehramtsoption werden grundlegende Bewegungen vor allem in sporttheoretischen Veranstaltungen (Bewegungslehre) erarbeitet und in sportpraktischen Kursen (Leichtathletik) vermittelt. In der Regel erfolgt dieses Vorgehen getrennt voneinander, was den Transfer des Lernstoffs vom Abstrakten zum Konkreten erschwert und das Entstehen eines "Theorie-Praxis-Grabens" begünstigt. Zudem kommen digitale Technologien bei der Erarbeitung und Vermittlung elementarer Bewegungen kaum zum Einsatz, was den Erwerb digitaler Medienkompetenzen erschwert. Daher besteht das Ziel der Lehrinnovation in der Neugestaltung von Modulen unter konsequenter Nutzung digitaler Technologien. Im Speziellen sollen Studierende unter Verwendung digitaler Technologien (Hard-/Software zur Videoanalyse) aus sporttheoretischen und -praktischen Kursen zusammenarbeiten (kooperativ) und in wechselseitiger Auseinandersetzung mit den Dozierenden (interaktiv) ihre Kompetenz im Umgang mit digital aufbereiteten Unterrichtsmaterialien verbessern.

Projektantrag (PDF)