Alt text

Steinmeier ist Schirmherr von Bildung & Begabung

25.05.2017

Bundespräsident: Talentförderung ist Gewinn für gemeinsame Zukunft

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier setzt die Schirmherrschaft seiner Amtsvorgänger über das bundesweite Talentförderzentrum Bildung & Begabung fort.

Foto: Bundesregierung/Steffen Kugler
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier

"Alle Jugendlichen zu fördern, ihre Stärken und Talente zu entdecken, ist ein Gewinn für unsere gemeinsame Zukunft", schrieb das Staatsoberhaupt an Bildung & Begabung-Geschäftsführerin Elke Völmicke. "Die besondere Förderung von Jugendlichen mit Migrationshintergrund trägt zudem zu mehr Chancengerechtigkeit und damit zu einem besseren Zusammenhalt in unserer Gesellschaft bei", betonte Steinmeier. In seinem Schreiben fügte der Bundespräsident hinzu: "Die Schirmherrschaft über Bildung & Begabung setze ich daher sehr gerne fort."

Bildung & Begabung ist das Talentförderzentrum des Bundes und der Länder. Wir entwickeln Modellprojekte für mehr Chancengleichheit in der Bildung. Unsere  Wettbewerbe und Akademien helfen Jugendlichen, ihre Stärken zu entdecken - unabhängig davon auf welche Schule sie gehen oder aus welcher Kultur sie stammen. Wir bringen Experten auf Fachtagungen zusammen und halten im Internet Informationen für Lehrer, Eltern und Schüler bereit. Bildung & Begabung ist eine Tochter des Stifterverbandes. Förderer sind das Bundesministerium für Bildung und Forschung und die Kultusministerkonferenz.

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat auch die Schirmherrschaft des Stifterverbandes übernommen. Er setzt damit eine Tradition fort, der alle Bundespräsidenten seit Wiederbegründung des Stifterverbandes im Jahre 1949 gefolgt sind.
Vita von Frank-Walter Steinmeier

Pressekontakt

Nikolaus Sedelmeier

ist Leiter Kommunikation bei Bildung & Begabung.

T 0228 95915-62

E-Mail senden