23.02.2024 - Online

Infoveranstaltung zur Zukunftsmission Bildung

Das Bildungssystem in Deutschland steht vor erheblichen Herausforderungen: Die deutschen Schülerinnen und Schüler schneiden bei PISA schlechter ab als jemals zuvor. Bund und Länder schaffen es nicht allein, ein wettbewerbsfähiges Bildungssystem zu gestalten. Wir im Stifterverband sind davon überzeugt, dass wir die gesellschaftlichen Anstrengungen zur Gestaltung von zukunftsfähigen Schulen und Hochschulen bündeln müssen.

Deswegen starten wir 2024 die Zukunftsmission Bildung: Durch gemeinsames Handeln von Unternehmen, privaten Bildungsförderern, Politik und öffentlichen Bildungseinrichtungen wollen wir mehr Wirkung erzielen, um die drängenden Herausforderungen zu lösen. Unser Ziel: Das Bildungssystem in die Lage zu versetzen, dass es schnell mehr Menschen mit den notwendigen Kompetenzen aus- und weiterbildet. Unser Ansatz: Ressourcen bündeln, Experimentierräume schaffen, existierende Best Practices sichtbar machen und gute Lösungen systemweit skalieren.

23. Februar 2024
10:00 bis ca. 12:00 Uhr

Online

Die Veranstaltung richtet sich an Mitglieder und 
Partner des Stifterverbandes sowie an Interessierte 
aus Wirtschaft, Zivilgesellschaft und Wissenschaft. 
Die Teilnahme ist kostenfrei.

Die Veranstaltung ist inzwischen leider ausgebucht.

Wenn Sie über künftige Veranstaltungen zur Zukunftsmission informiert werden möchten, hinterlassen Sie uns gerne Ihre Kontaktdaten.

Mit einer Online-Veranstaltung stellen wir unseren Mitgliedern, Partnern und allen Interessierten die Zukunftsmission Bildung vor. Im Mittelpunkt stehen die Fragen: Wo gibt es Synergien zu Ihren Aktivitäten, wie können Sie sich einbringen? Wo können wir durch Kooperationen zu den folgenden vier Herausforderungen Mehrwerte erzielen?

  • Lehrkräfte: Lehrkräftemangel bekämpfen und digitale Kompetenzen bei Lehrkräften stärken
  • Schule plus: Außerschulische Angebote systematisch in den Schulalltag integrieren
  • MINT-Fachkräfte: Mehr MINT im Studium vermitteln und ausländische MINT-Absolventen besser in den deutschen Arbeitsmarkt integrieren
  • Future Skills: Future Skills, insbesondere KI-Kompetenzen, an Hochschulen stärken

 

Kontakt