Alt text

Presseeinladung:
innOsci Convention

Kick-off für das Forum für offene Innovationskultur

Offene Innovation, offene Wissenschaft:
Wo liegen die Quellen für neues Wissen?

innOsci – das Forum für offene Innovationskultur will bisher ungenutzte Möglichkeitsräume erschließen, indem es Diskurse von Experten und Praktikern aus Wissenschaft, Wirtschaft, Zivilgesellschaft und Politik sektorenübergreifend bündelt und Strategien für kooperative Innovationsprozesse entwickelt. innOsci versteht sich als Plattform, als Think Tank und Experimentierraum. Das neugegründete Forum wird vom Stifterverband mit einer Förderung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung durchgeführt und unterstützt die Mission Neue Quellen – Neues Wissen der Hightech-Strategie der Bundesregierung.

6. Dezember 2019, 9:30 bis 16:00 Uhr
Allianz Forum
Pariser Platz 6, 10117 Berlin

Pressevertreter sind herzlich eingeladen.
Bitte melden Sie sich mit Ihren Angaben
(Name, Vorname, Medium und Funktion) an:

E-Mail senden

Wie können bereits in frühen Phasen Akteure aus Wissenschaft, Wirtschaft und aus der Gesellschaft Forschungs- und Innovationsprozessen gemeinsam gestalten, um von Beginn an große gesellschaftliche Herausforderungen mitzudenken? Was sind aktuelle Fragestellungen bei Urheber- und Schutzrechten im Hinblick auf Open Source? Auf der Auftaktveranstaltung von innOsci wird zunächst das neu gegründete Forum für offene Innovationskultur vorgestellt. Außerdem sollen diese Fragen diskutiert, weitere Fragestellungen identifiziert und bereits erste Ideen entwickelt werden.

 

Pressekontakt

Peggy Groß

ist Kommunikationsmanagerin im Stifterverband.

T 030 322982-530
F 030 322982-515

E-Mail senden