Infografiken

Die auf dieser Seite verlinkten Grafiken stehen gedruckten und elektronischen
Medien zur Verwendung in Zusammenhang mit dem Stifterverband kostenfrei
zur Verfügung. Bitte vergessen Sie nicht den Quellennachweis und senden Sie
uns ein Belegexemplar bzw. einen Link zur Veröffentlichung zu.



Deutschlandstipendium: ErfolgsquoteDeutschlandstipendium: Erfolgsquote

Das Balkendiagramm zeigt den Anteil
der vergebenen Stipendien an der
Zahl der Deutschlandstipendien,
die die teilnehmenden Hochschulen
maximal vergeben können.

Download der Grafik (EPS/ZIP, 755 kB)






punktlinie_470px

MINT-Welt in ZahlenDie MINT-Welt in Zahlen

Info-Grafik zu diversen Aspekten des Nach-
wuchsmangels in den mathematisch-tech-
nischen Berufen: die Fachkräftelücke, de-
mografische Entwicklungen, Erfolg in der
Arbeitswelt, Studienerfolg und -misserfolg.

Download der Grafik (JPG, 3,8 MB)



punktlinie_470px

Preisträger im Wettbewerb exzellente LehrePreisträger im Wettbewerb
exzellente Lehre


Eine Übersicht über die im Rahmen der
gemeinsamen Initiative von Kultusminister-
konferenz und Stifterverband ausgezeich-
neten sechs Universitäten und vier Fach-
hochschulen.

Download der Grafik (JPG, 1 MB)




punktlinie_470px

Infografik zum Jubiläumsjahr der Wissenschaft in Berlin 2010Jubiläumsjahr der Wissenschaft
in Berlin 2010


Berlin ist "Hauptstadt für die Wissenschaft".
2010 feiern fünf berühmte Wissenschafts-
einrichtungen ein Jubiläum, darunter die
Charité (350 Jahre), die Humboldt-Uni-
versität (200 Jahre) und die Max-Planck-
Gesellschaft (100 Jahre).

Download der Grafik (EPS, gezippt, 1,1 MB)


punktlinie_470px

Ländercheck ForschungLändercheck Forschung

Baden-Württemberg und Bayern sind die
Sieger im Vergleich der Bundesländer
nach Forschungserfolg und privaten wie
öffentlichen Wissensinvestitionen. Insge-
samt präsentiert sich die Forschungsland-
schaft heterogen. (Stand: Juni 2010)

Downloads (EPS und JPG gezippt):
aufzaehlung_blank_1zeilig
Gesamtauswertung (3,0 MB)
Forschung an Hochschulen (1,5 MB)
Außeruniversitäre Forschung (1,7 MB)
Forschung in der Wirtschaft (1,6 MB)
Forschungserfolg (1,6 MB)



punktlinie_470px

Ländercheck Bologna: Deutschlandkarte (Vorschau)Ländercheck Bologna

Die Umstellung auf die Studienabschlüsse
Bachelor bzw. Master verläuft in den ein-
zelnen Bundesländern sehr unterschiedlich.
In einer aktuellen Analyse des Stifterver-
bandes zum so genannten Bologna-Prozess
sind Berlin, Brandenburg und Bremen die
Vorreiter. Die Deutschlandkarte zeigt die
Sieger und Verlierer des Länderchecks.

Download der Grafik (EPS, gezippt, 1 MB)
Download der Grafik (JPG, 2,2 MB)
Download der Grafik (PDF, 411 kB)




punktlinie_470px

Infografik zur Stadt der Wissenschaft 2005-2009Stadt der Wissenschaft 2005-2011

Beim Stifterverband-Wettbewerb "Stadt der
Wissenschaft" haben sich seit 2005 rund
50 Städte beteiligt, manche sogar zweimal.
Die Grafik visualisiert die regionale Vertei-
lung und zeigt außerdem, wer in den
ersten fünf Runden jeweils Stadt der
Wissenschaft geworden ist.

Download der Grafik (EPS, gezippt, 1,3 MB)
Download der Grafik (JPG, 1 MB)






punktlinie_470px

Stiftungsprofessuren in DeutschlandStiftungsprofessuren in
Deutschland


Eine Studie des Stifterverbandes gibt
erstmals einen verlässlichen Überblick
über Zahl und Erfolg von Stiftungspro-
fessuren in Deutschland.
In der Anzahl der geförderten Profes-
suren liegt Bayern an erster Stelle
mit 114 Stiftungslehrstühlen.

Download der Grafik (EPS, 1,8 MB)
Download der Grafik (PDF, 848 kB)





Stiftungsprofessuren in DeutschlandBei der Quote der Stiftungs-
professuren an den Hochschulen
schneiden im Bundesländervergleich
die kleineren Länder besser ab:
Das Saarland liegt an der Spitze
vor Berlin und Bremen.

Download der Grafik (EPS, 1,9 MB)
Download der Grafik (PDF, 884 kB)









punktlinie_470px

Die 2003-2008 in Wettbewerben des Stifterverbandes ausgezeichneten Hochschulen (Vorschau)Sieger in den Wettbewerben
des Stifterverbandes 2003–2008


90 Mal in insgesamt 17 Programmen hat der
Stifterverband in den vergangenen Jahren
innovative, kreative und vorbildliche Hoch-
schulen gefunden, ausgezeichnet und
gefördert. Die Deutschlandkarte dokumen-
tiert somit nicht nur die besten For-
schungsstätten, sondern vor allem ein
Reformnetzwerk zur Zukunftssicherung
des deutschen Wissenschaftssystems.

Download der Grafik (JPG, 4 MB)
Download der Grafik (PDF, 5 MB)


punktlinie_470px

Quellennachweis: Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft


Ansprechpartnerin

Cornelia Herting

Cornelia Herting

Bildredakteurin
T: (0201) 8401-120
F: (0201) 8401-459

E-Mail senden